Wir helfen Nepal

Willkommen bei Mukta Nepal e. V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein aus Köln mit einer ganz besonderen Mission: Kindern in Nepal den Schulbesuch ermöglichen. Da es vielen Eltern dort an finanziellen Mitteln fehlt, bleibt zahlreichen Kindern eine gute Schulbildung verwehrt. Doch wir können das ändern! Mit Hilfe deiner Spende, unserer engagierten Vereinsmitglieder in Deutschland und unseres Teams in Nepal können in Zukunft 40 Kinder ihren Schulabschluss machen – und wir hoffen, es werden noch viele mehr. Wie wir überhaupt zu unserer Mission kamen und wer die Gesichter hinter Mukta Nepal sind?

2

Schulen

konnten wir bauen bzw. wieder aufbauen

48

Häuser

haben wir nach den Erdbeben gebaut

40

Schüler:innen

finanzieren wir den Schulbesuch

8

Schulen

unterstützen wir mit Materialien

6700

Kleidungsstücke

verteilten wir an mittellose Kinder

6

Workshops

haben wir in Nepal umgesetzt

Bildung ist die mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern.

… sagte Nelson Mandela einmal. Indem wir also Kindern den Schulbesuch ermöglichen, bringen wir einen gewaltigen Stein ins Rollen. Darum ist es uns aber auch besonders wichtig, jedes Kind bis zum Schulabschluss finanziell zu unterstützen. Darüber hinaus sorgen wir mit deiner Spende für die nötige Ausstattung. Ob Schuluniform, neue Bücher oder ein Schulrucksack – jede Spende kommt genau da an, wo sie gebraucht wird.

Bleib auf dem Laufenden

Du möchtest keine Neuigkeiten mehr über Mukta Nepal und all die spannenden Projekte verpassen? Dann folge uns auf Social Media und abonniere unseren Newsletter. Hier fassen wir regelmäßig unsere Meilensteine zusammen und informieren dich über zukünftige Spendenaktionen.

Projekte

Manchmal geschehen Dinge, die niemand vorhersehen kann. Wie etwa die schweren Erdbeben im Jahr 2015, durch die viele Teile Nepals vollständig zerstört wurden, oder auch die Corona-Pandemie. Doch dank der zahlreichen Spenden und unseres nepalesischen Teams vor Ort konnten wir hunderte Menschen mit Lebensmitteln versorgen, den Wiederaufbau des Dorfes Kharipati und einer Schule in Nala finanzieren sowie eine neue Schule in Kavre bauen. Was wir außerdem geschafft haben?